Tus Iserlohn 1846 e.V. Abteilung Judo
Der Förderverein
Verein zur Förderung des Judosports in Iserlohn 1846 Turn- und Sportgemeinschaft e.V.
Geschichte:   In   den   Jahren   2001   -   2002   entstand   der   Gedanke   an   einen Verein,   der   die   Arbeit   der   Trainer   unterstützen   und   der   sich   v.a.   aus   Kräften engagierter    Eltern    rekrutieren    sollte...    So    kam    es,    dass    kurz    darauf, allerdings   aus   Mitgliedern   des   Hauptvereins,   der   Verein   zur   Förderung   des Judosports in Iserlohn gegründet wurde. 2005    konnte    dieser    dann    in    die    gewünschten    Hände    besagter    Eltern übergeben   werden   und   etabliert   sich   seither   zu   einem   selbstständigen   und überaus   wichtigen   Kernstück   unserer   Vereinsgeschichte.   Die   Mitglieder   des Hauptvereins   sind   zwar   immernoch   vertreten,   aber   die   Geschicke   lenken   die Eltern.   Viele   tolle   Veranstaltungen   sind   seither   ins   Leben   gerufen   worden und   große   Unterstützung   erleben   v.a.   die   Kinder   und   Jugendlichen   unserer Abteilung...!    Bisher    wurden    Judomaterialien    gesponsort,    Judofreizeiten subventioniert    und    hilfebedürftigen    Familien    v.a.    finnzielle    Unterstützung angeboten...    .    Einige    Maßnahmen    wären    ohne    die    Unterstützung    des Fördervereins   gar   nicht   möglich   und   deshalb   freuen   wir   uns   über   immer weitere Unterstützung aus den Reihen der Eltern.
Der Vorstand des Fördervereins   1. Vorsitzende: Sabine Ernst Wolf 2. Vorsitzende: Monika Schlürmann Kassiererin: Judith Fobbe Schriftführung: Jens Libuda  
Wir suchen ständig neue Unterstützung in den Reihen unseres Fördervereins und würden uns freuen, wenn sich der eine oder andere Papa oder die Mama dazu bereit erklären würde einfach mitzuhelfen. Sei es in Form von Tatkraft oder einfach in Form der Mitgliedschaft (der Jahresbeitrag beläuft sich auf 12€ oder wenn gewünscht gerne mehr...). Der Förderverein hat zuletzt die Sommerfahrten mit mindestens ein Drittel der Gesamtkosten unterstützen können, er hat 2013 die Männermannschaft mit iheren Anzügen subventioniert und zuletzt das Weihnachtspokalturnier wieder erstklassig bewirtet. Wenn Du Interesse hast einfach mal dabei zu sein, dann komm doch unverbindlich zu einem, der ca. 4 Mal im Jahr stattfindenden, Treffen und bring Dich ein oder sprich einfach einen der Trainer in der Halle an... Danke!!! Den Aufnahmeschein könnt Ihr ausfüllen und einfach in der Halle abgeben, den Termin zur nächsten Sitzung findet ihr auch stets auf dieser Seite.
nächster Termin: 15. März 2018 (19 Uhr TuS imPuls)