Tus Iserlohn 1846 e.V. Abteilung Judo
Sorpesee 2019
Wie jedes Jahr zum Abschluss der Ferien verreisten die Iserlohner Judoka, diesmal vom 19. - 24.08. 2019 an den Sorpesee. So nah war das Reiseziel bisher noch nie, aber was den Spaß und die Harmonie anbelangt, war es so schön wie immer. Seit mehr als 10 Jahren gehört die Judofreizeit mittlerweile zum festen Programm unseres Vereins und die Kinder und Jugendlichen erleben so jedes Jahr einen ganz besonderen Zusammenhalt bei Sport und Abenteuer fernab von der eigentlichen Sportart Judo. Diesmal besuchte die Gruppe, neben Schwimmen in der Sorpe, den Wildwald Vosswinkel, das Aquamagis in Plettenberg und das Fort Fun am letzten Tag der Freizeit. Wir lernten aber ebenfalls wieder eine neue Sportart kennen. Beim Bogenschießen konnten alle Ihre Fertigkeiten mit Pfeil und Bogen perfektionieren. Dank unseres Fördervereins, der die finanziellen Mittel stellt, ist diese Fahrt erneut möglich gewesen und wir freuen uns auf nächstes Jahr mit noch nicht bekanntem Ziel und hoffentlich vielen Judoka!